Freitag, 8. August 2008

Viel zu tun...

... habe ich heute. Einkaufen gehen, bügeln, Essen für meinen Mann für Samstag vorbereiten, Kuchen für Samstag für unser Stricktreffen backen usw. Dabei muss ich auch noch so viel stricken........ Gestern Nachmittag war ich in Oldenburg. Meine Eltern und mein kleiner Sohn Teja haben mich abgeholt. Sollte dann heute noch mal die Sonne erscheinen, werde ich Fotos von meinen kleinen Schätzen machen. Zur Zeit hängen hier aber die Wolken ziemlich tief.

Angestrickt habe ich den Ärmelschal "Zack-Zack".

Aermelschal

Das Muster ist einfach und wirkungsvoll und man kann es so nebenbei nadeln. Fabel 520.

Auch bei mir bleiben durften diese Socken. Sie sind dem Anstrick- und Ribbelwahn entkommen.

Socke_orange01 Socke_orange

Mittlerweile sind sie aber schon etwas weiter gestrickt. Ich finde, sie werden richtig schön und deshalb bleiben diese Socken auch bei mir.

So, nun will ich mich sputen, damit nachher noch ein wenig Zeit für mich übrig bleibt.

1 Kommentar:

hippezippe hat gesagt…

na, dann wünsch ich mal viel Spaß morgen beim Stricktreffen :)
sind doch immer was feines, diese Treffen, hach ja :)
und mach dir mal keinen Streß, das klappt schon alles so wie du es dir vorstellst *Daumen drück*

wegen meinem Socken da, dem grün-grauen, da gibt es noch keine Anleitung, aber wenn das Paar denn mal fertig ist (die sind für mich und das kann immer eine Weile dauern), dann werd ich schon so pi mal Daumen beschreiben, wie sie gestrickt sind...
Nachstricken? Aber ja doch :)

einen lieben Gruß
die hippezippe
und wenn ich das nächste Mal die Oma besuche (zwischen Leer und Oldenburg), dann sag ich mal Bescheid???